Pressespiegel

Modisch gegen den Wegwerftrend - Second-Hand-Laden an der Mittelschule Wörth

Statt mit ungeliebten Kleidern zu den Müllbergen beizutragen, können Bürger nach dem Motto "Second-Hand - Modetrend" im Second-Hand-Laden " For You" in der Mittelschule Wörth damit etwas Gutes tun.
Herzlichen Dank an unsere Kollegin Kerstin Leukam und die SchülerInnen der Klasse 9G für dieses Engagement!

SchülerInnen der achten Klassen backen Plätzchen mit Senioren von Pro Seniore

Im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit der Mittelschule Wörth mit dem Seniorenheim Pro Seniore im Schloss Wörth tauschten Schülerinnen uind Seniorinnen ihre vorweihnachtlichen Backerfahrungen aus.
Herzlichen Dank an Renate Biederer und Ursula Schmeling mit Mitarbeiterinnen, die diese fruchtbare Zusammenarbeit betreuen!

Aktionstag für Ausbildung an der Mittelschule Wörth

Für Schulabsolventen aus der Region organisiert die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg am 11. Februar an der Mittelschule Wörth einen Aktionstag für Ausbildung.

Deutsche Technoplast unterstützt Mittelschule Wörth

Mit einer großzügigen Spende unterstützt die Deutsche Technoplast die Mittelschule Wörth. Mit Hilfe dieser Spende kann die Ausbildung der KonfliktlotsInnen der Mittelschule Wörth in einem einwöchigen Seminar in der Jugendherberge Ihrlerstein durchgeführt werden.
Herzlichen Dank an die Deutsche Technoplast für diese großzügige Unterstützung!

Starbäcker an der MS Wörth

Ein Stück Fondant zu einem Kügelchen formen, platt streifen und die Blütenblätter zu einer Rose zusammensetzen – ganz einfach, behauptet Sebastian Kronseder - und geht mit Schülerinnen der Mittelschule Wörth auch gleich ans Werk.
Herzlichen Dank an Sebastian Kronseder und Renate Biederer für diese kurzweilige und praxisbezogene Unterrichtseinheit!

Jugendsozialarbeit an Schulen - Ein Erfolgsmodell auch an der Mittelschule Wörth

Im Landkreis Regensburg wird bereits seit 2008 das Modell der Jugendsozialarbeit an Schulen umgesetzt. Davon profitiert auch die Mittelschule Wörth, die mit Claudia Konadl seit März 2015 eine äußerst tatkräftige und engagierte "JaSlerin" im Haus hat.