Informationen zur Anmeldung an der Mittelschule Wörth unter den aktuellen eingeschränkten Bedingungen

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona- Virus konnten im Schuljahr 2020/21 bisher keine Informationsveranstaltungen zum Übertritt an die Mittelschule Wörth a.d.Donau angeboten werden.

Sollten Sie die Anmeldung an der Mittelschule Wörth schon fest eingeplant haben, bitten wir Sie um Ausfüllen des im folgenden Downloadbereich zur Verfügung gestellten Formulars und baldmögliche Weiterleitung an die Mittelschule Wörth a.d.Donau bzw. Vorgehen nach dem zugehörigen Informationsschreiben für SchülerInnen aus dem Sprengel der Mittelschulen Falkenstein und Wiesenfelden.

Sollten Sie noch Fragen zum Übertritt an die Mittelschule Wörth a.d.Donau haben, bieten wir Ihnen Beratung und Information auf den folgenden Wegen an:
- telefonisch unter 09482 959304 (Sekretariat besetzt zwischen 07:30 und 12:00), gegebenenfalls Hinterlassen einer Rückrufnummer auf dem Anrufbeantworter
- per Email an rektor@ms-woerth.de
- Nach Terminvereinbarung können unter Einhaltung der gültigen Infektionsschutzmaßnahmen und nach Absprache auch Beratungsgespräche vor Ort durchgeführt werden.

Das Anmeldungsformular mit Begleitschreiben und weitere Informationen stehen auf der Website der Mittelschule Wörth zur Verfügung.

Anmeldungen können auf folgenden Wegen an die Mittelschule Wörth a.d.Donau übermittelt werden:
- Postversand
- Einwurf Briefkasten am Haupteingang
- Elektronisch als Scan, Handyfoto an sekretariat@ms-woerth.de

Für Rückfragen aller Art stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Anmeldung an der Mittelschule Wörth zum Schuljahr 2021/22

Um die Anmeldung innerhalb des Schulverbunds zu vereinheitlichen, wurde ein gemeinsames Anmeldeformular erstellt.
Ab dem Schuljahr 2019/20 erfolgt die Anmeldung an einer Mittelschule des Schulverbunds Vorderer Bayerischer Wald – Donautal ausschließlich über die zuständige Sprengelschule:
- Grundschulen Brennberg, Rettenbach und Falkenstein über die Mittelschule Falkenstein
- Grundschule Wiesenfelden über die Mittelschule Wiesenfelden
- Grundschulen Bach, Pfatter, Wörth-Wiesent über die Mittelschule Wörth a.d.Donau
Rückkehrer aus anderen weiterführenden Schulen (z. B. Realschulen, Gymnasien) melden sich ebenfalls über die zuständige Sprengelschule an.

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung. Anmeldungen nach Ende Mai können nur nach Absprache und in Einzelfällen berücksichtigt werden.

Die endgültige Klassenbildung erfolgt in Absprache im Schulverbund nach Möglichkeit und Schülerzahl.


Zur Information und Beratung im Vorfeld stehen die Schulleitungen der Mittelschulen im Schulverbund nach Absprache gerne zur Verfügung.

Anmeldeformular mit Hinweisen zur Anmeldung